Kimbo und Willi 2017-10-22T08:53:55+00:00

Project Description

Willi (M), Kimbo, (M) und Joy (W) sind die Kindlein der Mama Greta. Sie wurden mitten im Nirgendwo in einer Roma-Siedlung geboren, bei eisiger Kälte, während ihre Mama versuchte sie warm zu halten, wobei sie aber selbst schon unterkühlt war. Glücklicherweise wurden sie durch unsere schnelle Aktion gerettet, neben einen Ofen gebettet, bekamen eine Mahlzeit serviert, so dass sie wohl dachten, sie wären in einem Fünf-Sterne-Hotel. Aber dem ist nicht so. Wir haben ihnen zwar alles gegeben was wir konnten, aber ihnen fehlt Liebe und Aufmerksamkeit, die sie nur von einer eigenen Familie bekommen können. Diese fröhlichen Drei sind Malamut-Mischlinge, daher werden sie gross und brauchen viel Aktivität und Raum. Joy ist die einzige weiss-graue Dame unter den schwarzen Musketieren. Alle sind sehr lebhaft und bezaubernd und sie füllen jeden Raum mit Freude und Spiel. Sie wurden Mitte Januar 2016 geboren.

PATIN: Snježana Tabak, Zagreb, 2018