Abba Ronja 2016-12-21T20:32:33+00:00

Project Description

Abba Ronja hat ihr Leben im Müll begonnen. Ein Nachbar hat uns angerufen, dass sie in einen mit Müll gefüllten dunklen Raum eingeschlossen wird, so dass wir zur Kontrolle kamen. Wir fanden sie, wie sie mitten auf einer verkehrsreichen Straße herumrennt, weil jemand die Tür ihres Gefängnisses geöffnet hat. Als wir es schafften sie einzufangen und in Sicherheit zu bringen, schauten wir uns an, wo sie gelebt hat. Es war ein niedriger Raum, mit verdunkelten Fenstern, der Boden überfüllt mit Abfall. Abba hat wie Abfall gelebt. Tagelang heulte sie und wurde glücklicherweise von Nachbarn gehört. Jetzt ist sie sicher, aber sie, wie jeder andere Hund auch, verdient etwas Besseres. Sie verdient warme und liebe Menschen die sie lieben werden und ihr die Schönheit dieser Welt und der Natur zeigen werden. Mit ihren langen und dünnen Beinchen rennt sie herum wie ein Reh, und ihre fliegenden Ohren werden jeden bezaubern. Sie ist an ein Leben mit anderen Hunden gewöhnt und ist ein fröhliches, verspieltes Wesen. Sie wurde im Mai 2016 geboren und wird mittelgroß.

PATIN: Martina Begau, Njemačka, 2017.